Mensch Hund Beziehung

Mensch Hund Beziehung

Hundeerziehung aus ganzheitlicher Sicht

Hallo, schön dass du mich gefunden hast! Weil ich von der Verbundenheit von allem überzeugt bin und keine künstlichen Grenzen zwischen uns errichten möchte, biete ich dir gleich das Du an. Ich hoffe, diese Form der Ansprache ist auch dir angenehm.

 

Du bist hier richtig, wenn du auf der Suche nach einer Lösung für die Verhaltensprobleme deines Hundes bist oder lernen willst, auf natürliche Art mit ihm zu kommunizieren, ohne Kommandos und Belohnung mit Futter. In meiner Arbeit geht es um Menschen und ihre Ressourcen und um Hunde als Individuen, mit eigenen Fähigkeiten und einer einzigartigen Persönlichkeit. 

 

Wer ist dein Hund?

Wie bei den Menschen gibt es auch unter Hunden Führungspersönlichkeiten und solche, die lieber nach Auftrag arbeiten. Je nachdem, welche Persönlichkeit dein Hund hat, ist er mehr auf deine Führung angewiesen oder weniger und braucht stattdessen mehr Freiraum. Am Anfang einer jeden Mensch-Hund-Beziehung sollte deshalb die Frage stehen, welcher Umgang deinem Hund gerecht wird. Hundetypen

 

Kommunikation zwischen Mensch und Hund

Hunde kommunizieren miteinander durch Körpersprache, aber auch mental, was im Umgang mit ihnen oft vergessen wird. Deine Energie und innere Haltung spielen eine wichtige Rolle. Wenn du in dem, was du von deinem Hund willst, nicht klar bist, im Umgang mit ihm unsicher oder inkonsequent, dann ist es verständlich, wenn er nach eigenen Lösungen sucht, die nicht immer in deinem Sinn sind. 

 

Du und dein Hund, ihr seid einzigartig auf dieser Welt und zusammen bildet ihr ein einzigartiges Team. Auf dem Weg zu einer besseren Verständigung und mehr Verbundenheit miteinander begleite ich euch gerne.

 

Herzlich, 

Monika

Download
Die Essenz meiner Arbeit
Eine andere Sicht auf Menschen mit Hund
The Essence.pdf
Adobe Acrobat Dokument 293.6 KB