Mensch Hund Kommunikation Schweiz

Meine Werte

Hunde sind, wie Menschen, Lebewesen mit Gefühlen und einer eigenen Sicht der Welt. Wenn Hunde Problemverhalten zeigen ist dies eine Form der Kommunikation. Es ist unsere Aufgabe herauszufinden, was sie uns sagen wollen.

 

Ich verstehe mich als Übersetzerin und Coach für Menschen mit Hund. Mit meiner Arbeit will ich Hunde unterstützen, ihnen eine Stimme geben und ihnen etwas davon zurückgeben, was sie uns jeden Tag bedingungslos schenken. Das Ziel ist nicht, dass Hunde uns auf Kommando gehorchen, sondern dass sie sich zu selbstsicheren Wesen entwickeln, die eigenständig gute Lösungen finden.

 

Grundsätze

Artgerecht - der Hund soll im Alltag gut zurechtkommen und seine Bedürfnisse ausleben können. Dafür braucht es keine sinnlosen Verbote oder ein kompliziertes Training.

 

Persönlichkeitsgerecht - jeder Hund ist anders und jeder Hund hat das Recht, dass im Umgang mit ihm auf seine Persönlichkeit eingegangen wird.

 

Ganzheitlich - das Umfeld und die Lebenssituation eines Hundes beeinflussen massgeblich sein Verhalten und seine Gesundheit. Mein Ansatz ist ganzheitlich, weil viele Einflüsse eine Rolle spielen.

 

(Selbst-)Sicherheit - der Hund bekommt genügend Freiraum zum Entwickeln von Fähigkeiten und Fertigkeiten, aber auch Grenzen die ihm aufzeigen, was nicht erlaubt ist. Beides zusammen gibt ihm Sicherheit und den nötigen Rahmen für eigene Lernerfahrungen.

 

Freundschaft und Vertrauen - jeder Hund sollte sich bei seinem Menschen sicher und angenommen fühlen. Gegenseitiger Respekt, Dialog und Vertrauen sind wichtige Eckpfeiler einer guten Beziehung.